Wir sind einer der größten Automobilzulieferer weltweit. Rund 190.000 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von ca. € 34,5 Milliarden. Die herausragende Marktposition verdanken wir unseren zukunftsträchtigen elektronischen und mechanischen High-Tech-Produkten und dem ständigen Streben nach Innovation. Mit unseren Produkten gehören wir jeweils zu den Marktführern. In diesem Umfeld hat gerade die Arbeit der IP-Abteilung einen herausragenden Stellenwert. Wir suchen daher Sie (m/w) für unseren modernen Standort in Frankfurt am Main.



Führender Systemanbieter der KFZ-Zulieferer-Industrie


Patentprofessional / Patentassessor / Absolventen


Telematik, Vernetzung von Kraftfahrzeugen, Sensorik

Sie übernehmen in den von Ihnen betreuten technischen Gebieten die Verantwortung für das gesamte Feld des gewerblichen Rechtsschutzes. Ihre Aufgaben sind u.a. die Absicherung unserer technischen Entwicklungen durch gewerbliche Schutzrechte, die enge Zusammenarbeit mit unserer Produktentwicklung, Arbeitnehmererfinderangelegenheiten, Mitwirkung bei Verträgen sowie die Untersuchung und Vermeidung von Schutzrechtskollisionen. Im Hinblick auf Produkte und Prozesse werden wir Sie gründlich schulen und stellen Ihnen modernste Arbeitsmittel zur Verfügung. Eine moderne EDV und qualifizierte Mitarbeiter/-innen aus der IP-Verwaltung unterstützen Sie bei Ihren Aufgaben.

Sie haben einen Hochschulabschluss (Diplom/Master) als Physiker bzw. in Elektrotechnik, Mechatronik oder Maschinenbau und verfügen bereits über mehrjährige Berufserfahrung in der IP-Abteilung eines Industrieunternehmens oder in einer Patentanwaltskanzlei. Sie denken wirtschaftlich und zukunftsorientiert und haben ein ausgeprägtes Organisationstalent. Wenn Sie zudem Englisch sprechen, möchten wir Sie gerne kennen lernen. Da Aufgaben und Inhalte der jeweiligen Positionen recht flexibel gestaltbar sind, können Sie sich auch gerne als Absolvent oder Doktorand der genannten Studiengänge bei uns bewerben.

Interessiert Sie diese Aufgabe? - Eine Aufgabe bei einem Technologie-Führer, mit hoher persönlicher Perspektive? Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter braun@ebup.de - im ersten Schritt bitte nur Lebenslauf und Anschreiben - mit möglichem Eintrittsdatum, Einkommenserwartung und der Kennziffer 3514E an unseren Personalberater Thomas Braun. Sie können Herrn Braun natürlich auch vorab anrufen. Er beantwortet gerne Ihre Fragen.

Thomas Braun

Geschäftsführer/Managing Director
Personalberater
ERNST BRAUN & PARTNER GMBH
Oeder Weg 160
60318 Frankfurt am Main

Tel.: 0049-69-90500511
Fax.: 0049-69-90500512
E-Mail: braun@ebup.de
www.ebup.de